Medizinische Massage in Klagenfurt

Klassische medizinische Massage

Nicht allein dann, wenn im Bewegungsapparat Schmerzen auftreten, wird der heilsame Faktor von medizinischen Massagen wahrgenommen. Auch bei psychischen Belastungen wie Stress oder Abgeschlagenheit lindert die gezielte Berührung der jahrtausendealten Therapieform Beschwerden und bringt Körper und Geist wieder in Einklang. Verschiedene Techniken kommen bei der medizinischen Form der Massage zum Einsatz, die zum Teil durch Krankenkassen bis zu den kompletten Kosten erstattet wird. Stellen Sie uns gerne Ihre Fragen diesbezüglich!

Klassische Massagen helfen bei:

Sämtlichen Verspannungen im Muskel- und Bindegewebe

Verbessert die Durchblutung des Bindegewebes

Wirkt ausgleichend auf das Nervensystem

Wirkt beruhigend und stressabbauend

Thema Osteoporose – entspannen durch gezielte Berührungen

Bei Osteoporosepatienten kommt es häufig zu massiven Verspannungen im Rückenbereich. Durch eine fachmännisch durchgeführte Massage können die dadurch entstehenden Schmerzen gelindert werden. Die „Verklebungen“ (Adhäsionen) zwischen den einzelnen Muskeln werden gelöst, Blut- und Lymphzirkulation werden angeregt und die Muskelspannung reduziert.

Fußreflexzonen-Massage

Über die Reflexzonen der Füße kann man viele energetische Blockaden lösen, was zu einer ganzheitlichen Erholung führt.

Hilfe bei:

Verspannungen am Rücken, unterstützend bei vielen
Wirbelsäulenbeschwerden

Bei Verdauungsbeschwerden

Bei sämtlichen Atemwegserkrankungen

Bei Fehlbelastungen der Füße, Verspannungen der Fußmuskulatur, ständig kalten Füßen

Wirkt entspannend auf den ganzen Körper

Bild: fotolia.com

Manuelle Lymphdrainage

Über das Lymphgefäßsystem kann man einem großen Spektrum an Störungen des Lymphabflusses entgegenwirken:

Fördert den Abtransport von überschüssiger Gewebsflüssigkeit und Schlackenstoffen aus dem Gewebe

Dient der Erhaltung und Förderung des Immunsystems

Förderlich bei einer Vielzahl von Erkrankungen des
Lymphgefäßsystems

Sehr hilfreich und wichtig bei der Nachbehandlung von
operativen Eingriffen

Bindegewebsmassage

Manuelle Reiztherapie des Unterhautgewebes

Hilfe bei:

Erkrankungen der Wirbelsäule, Kontrakturen der Schulter,
Ellenbogen, Hüft- und Kniegelenken

Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Erkrankungen der Lungen und Atemwege

Bei starken Verspannungen im tieferliegenden Gewebe

Segmentmassage

Diese Form der medizinischen Massage wird an bestimmten Abschnitten der Wirbelsäule durchgeführt, den sogenannten Segmenten (Bereichen des Rückenmarks).

Hilfe bei:

Nutzbar durch die Wechselwirkung zwischen Haut,
Muskeln, Gefäßen und inneren Organen

Hilft bei funktionellen, chronischen Störungen der
inneren Organe, welche ärztlich abgeklärt sind

Bei rheumatischen Erkrankungen der Knochen, Gelenke,
Weichteile

Bei orthopädischen Erkrankungen

Wirkt ausgleichend auf das Vegetativum

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sie sind interessiert an einer medizinischen Massage im schönen Klagenfurt? Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Termin in unserem Gesundheitszentrum!

Massage ABO

6 Monatsabo (1 x klass. Massage á 25 Min. pro Woche)

€ 99,00 pro Monat

€ 160,00