Heilmassage in Klagenfurt: Ihr Weg zur Entspannung

In Ihrem Gesundheitszentrum Klagenfurt – Body Care – haben wir uns dem ganzheitlichen Wohlbefinden verschrieben. Aus diesem Grund bieten wir auch Heilmassagen an, die Sie zu einem gewissen Teil von Ihrer Krankenkasse oder Krankenzusatzversicherung zurückerstattet bekommen.

Body Care IPK GmbH & Co KG

Meine Tätigkeitsbereiche sind

- Heilmassage und Massage
- Lymphdrainage, Bindegewebsmassage
- Triggerpunkttherapie
- Energetisch Physiologiesches Tapen
- Narbenbehandlung
- Moorpackung, Ultraschalltherapie

Gezielte Therapie von:

- Spannungskopfschmerzen, Migräne und Schwindel
- chronische und akute Schmerzen des Bewegungsapparates
- Verspannungen, Rücken- und Nackenbeschwerden
- Sportliche Überbeanspruchungserscheinungen
- Verletzungsfolgen, Lymphstauung
- Prävention von Beschwerden des Bewegungsapparates u. v. m.

Kostenrückerstattung für Patienten – Abrechnung der Heilmassage

- Verordnung von Heilmassagen durch den Hausarzt
- Bewilligung durch die jeweilige Krankenkasse (z. B. GKK, BVA, SVA, Bauern ...)
- Teilkostenrückerstattung durch Ihre Krankenkasse und Kostenrückerstattung durch Ihre Krankenzusatzversicherung
- Innerhalb von 8–12 Wochen sind die verordneten Heilmassagen durchzuführen


Der Kostenersatz für Heilmassagen ist von der jeweiligen gesetzlichen Krankenkasse abhängig. Private Krankenzusatzversicherungen übernehmen je nach Leistungsspektrum zwischen 80 und 100% Ihrer Massagekosten.

Triggerpunktbehandlung: gezielt und mit Nachdruck

Therapie punktueller Schmerzsyndrome und muskulärer Verspannungen

Hilfe bei:

- Spannungskopfschmerz, Migräne
- Rücken- und Nackenbeschwerden
- Statischen Fehlhaltungen, Beckenfehlstellungen